Am 02.07.21 gegen 22:20 ereignete sich in der Ulrichstraße ein Verkehrsunfall. Ein slowakischer Staatsbürger fuhr mit seinem Mercedes in ein geparktes Auto. Danach flüchtete er vom Unfallort. Die Beamten konnten den Mercedes im Stadtgebiet stellen. Der Fahrer roch nach Alkohol und ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,01 Promille. Es wurde eine Blutprobenentnahme angeordnet und durchgeführt. Der Führerschein wurde beschlagnahmt und die Fahrzeugschlüssel sichergestellt. Ein Ermittlungsverfahren wegen Gefährdung des Straßenverkehrs wurde eingeleitet.