Eine Hommage an Ernst Barlach

Der Rotary Club Güstrow unterstützt mit seinem gemeinnützigen Förderverein das Einsammeln von Spenden zur Aufstellung einer Statue als Hommage an den bedeutenden Schriftsteller, Grafiker, Bildhauer und Ehrenbürger Güstrows, dessen Beinamen diese Stadt trägt. 100 % der Spenden werden zweckgebunden für den Guss einer von Henning Spitzer entworfenen Statue in Bronze verwendet, die den Bürgern und […]

Weiterlesen

Unfall im Heideweg

(pol) Im Heideweg Güstrow kam es am 20.01.2022 gegen 16:20 Uhr zu einem Verkehrsunfall, an dem drei Fahrzeuge beteiligt und vier Personen verletzt wurden. Im Ergebnis der ersten Erkenntnisse am Unfallort wollte die 51-jährige Autofahrerin vom Heideweg nach links in den Mühlenweg abbiegen. Vermutlich schätzte sie die Situation falsch ein und begann mit dem Abbiegen. […]

Weiterlesen

Einbrüche am Wochenende

(pol) Am 15.01.22 gegen 23:45 Uhr bemerkte ein Spaziergänger eine männliche Person, die sich am Imbisswagen auf dem Parkplatz des „Famila“ im Heideweg verdächtig benahm. Er vermutete, dass die Person dort einbrechen wollte und informierte die Polizei. Die Beamten konnten die Person hinter dem Wagen, wo er sich versteckt hatte, feststellen. Der 27-jährige, deutsche Täter […]

Weiterlesen

Zugangsbestimmungen für Verwaltungsgebäude der Barlachstadt

(pm) Aufgrund der aktuellen Pandemielage und der hochansteckenden Virusvariante Omikron schließt die Stadtverwaltung Güstrow ab dem 17.01.2022 die Eingänge zum Rathaus und technischen Rathaus für Besucherinnen und Besucher. Die Wahrnehmung von Terminen ist nach vorheriger Anmeldung weiterhin möglich. Die Bürgerinnen und Bürger werden gebeten, sich zur Terminvereinbarung an die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unter den bekannten […]

Weiterlesen

Demonstrationen gegen Impfpflicht

(pol) Im Bereich der Polizeiinspektion Güstrow haben am 10.01.2022, in der Zeit von 17:00 Uhr bis 19:00 Uhr, insgesamt ca. 619 Personen an zwei angemeldeten und drei unangemeldeten Versammlungen teilgenommen, um auf diesem Weg gegen die derzeit geltenden Corona-Beschränkungen bzw. gegen die Impflicht zu protestieren. Bei den angemeldeten Versammlungslagen nahmen in Teterow 132 und in […]

Weiterlesen

Silvester: Mülltonnenbrand, Vandalismus, Drogen

(pol) In den frühen Morgenstunden des 01.01.22 bemerkten Anwohner in Güstrow, Zu den Wiesen, ein Feuer direkt am Haus. Sie löschten zunächst selbständig die Flammen, welche bereits auf die Hausdämmung und das Balkenwerk übergegriffen hatten und verständigten dann die Feuerwehr. Diese rückte mit einem Löschfahrzeug und sieben Kameraden an, um das Feuer der insgesamt neun […]

Weiterlesen